Lean und kontinuierliche Verbesserung – oder wie man seine Produktivität um den Faktor 22,5 verbessern kann

Ein Beitrag von Marie-Pia Ignace

Die Chefs von Unternehmen, die Lean Management in ihren Organisationen einführen, sind immer wieder sehr zufrieden, wenn nicht sogar begeistert, über die Ergebnisse, die sie in wenigen Wochen erzielen. Mit Blick auf eine längerfristige Strategie fragen sie sich allerdings, wie ihre Teams sich weiter verbessern können, wenn die Begleitung durch einen Lean Coach beendet ist.

Hier dazu ein Beispiel, was ein Team erreichen kann, das sich dem Lean Management verschrieben hat.

Das Back Office für internationale Überweisungen

„Lean und kontinuierliche Verbesserung – oder wie man seine Produktivität um den Faktor 22,5 verbessern kann“ weiterlesen

Fehler korrigieren oder Probleme lösen: von Agile zu Lean (2/2)

 

 

 

 

 

 

Ein Beitrag von Cecil Dijoux (Fortsetzung)

Zur Erinnerung an die Episode 1 über das, was ein Agile Team von einem Lean Team unterscheidet: Aufgrund der fehlenden Qualitätskontrolle während des Prozesses („built-in-quality“) wird nicht sichergestellt, dass ein Entwicklungsteam nicht Fehler von einem Schritt zum nächsten weitergeben wird. Keinerlei Standard verpflichtet das Team, bei jedem Problem innezuhalten und zu versuchen, das Problem zu verstehen. Zudem kann das Team nur aufgrund einer Makro-Analyse nach einem neuen up-date nach 6 Monaten nicht erfahren, welche direkte Korrelation es zwischen seinen Verbesserungsschritten und der täglichen Performance gibt.

In dieser zweiten Episode werden wir nun sehen, wie es in einem Lean Team abläuft und wie man ein Agile Team zu einem Lean Team umformen kann. „Fehler korrigieren oder Probleme lösen: von Agile zu Lean (2/2)“ weiterlesen

Die Methode zur Verbesserung der Performance

operae-partners-lean-gepard

Vor kurzem erklärte mir ein ernüchterter IT-Leiter, dass er gerne seinem Chef die Fortschritte seines Team erklären würde, das seit zweieinhalb Jahren an der Arbeit sei. Aber er wisse nicht, wie er das angehen solle.

  • Ich: Was ist deine Idee, was möchtest du erreichen?
  • Projektleiter: Ich möchte meinem Chef (zwei Ebenen über dem Team) zeigen, dass das Team erhebliche Fortschritte gemacht hat. Und dass es in keiner Weise mehr vergleichbar ist mit dem, was zuvor war, seitdem ich die Verantwortung übernommen habe.

„Die Methode zur Verbesserung der Performance“ weiterlesen